Förderung für KI-Fortbildung für Selbständige

a couple of professionals seated at desks in a modern classroom, focused on their laptop screens with an expansive digital display of AI and brain graphics in the background, illustrating a collaborative AI training session.

Ziemlich gute Nachrichten für Selbständige und Kleinunternehmer für eine mögliche Förderung für KI-Fortbildung: Wenn Du selbständig bist oder maximal eine Person in Vollzeit beschäftigst, könnte jetzt die Gelegenheit sein, Deine Fähigkeiten im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) auszubauen – und das möglicherweise vollständig gefördert.

Schritt 1: Entdecke das KOMPASS-Programm

Erfahre alles Wichtige auf der offiziellen KOMPASS-Seite. Hier ein essentielles Zitat: „Durch KOMPASS sollen hauptberuflich tätige Solo-Selbstständige mit max. 1 Vollzeitäquivalent (VZÄ) an Beschäftigten unterstützt werden, um die Bestandsfestigkeit ihres Geschäftsmodells zu erhöhen. Ziel ist ein einfaches, niedrigschwelliges Verfahren für Qualifizierungsleistungen, um nachhaltige Perspektiven für Solo-Selbstständige zu schaffen.“

Schritt 2: Überprüfe die Voraussetzungen

In diesem ausführlichen FAQ-Dokument findest Du wichtige Informationen. Es kann zunächst überwältigend wirken, aber keine Sorge, der nächste Schritt erleichtert es.

Schritt 3: Suche Beratung bei einer Anlaufstelle zur Förderung Deiner KI-Fortbildung

Anlaufstellen wie das BilSE – Bildungs-Service für Europa GmbH Institut für Bildung und Forschung bieten Dir ein Beratungsgespräch an. Dort wird geklärt, ob Du förderfähig bist. Nach erfolgreicher Beratung erhältst Du einen Qualifizierungsscheck für eine KI-Fortbildung.

Schritt 4: Nimm Kontakt zu uns auf für Deine KI-Fortbildung

Nachdem in einem Beratungsgespräch Deine Förderfähigkeit bestätigt wurde, kontaktiere uns. Wir stellen Dir alle notwendigen Unterlagen zur Verfügung, die bestätigen, dass unser KI Marketing Bootcamp die Förderkriterien erfüllt.

Schritt 5: Beginne Deine KI-Weiterbildung

Wir finden gemeinsam einen passenden Termin für Dich. Wir freuen uns darauf, Dich in unserem KI-Bootcamp willkommen zu heißen und gemeinsam Deine berufliche Zukunft in der Welt der KI zu gestalten. Hier geht’s direkt zur Buchung 🙂

TL;DR

Mit dem KOMPASS-Programm kannst Du Dir unser KI Marketing Bootcamp unter Umständen fördern lassen. Mit dem Grundwissen zur Funktionsweise von generative künstlicher Intelligenz und dem Promptengineering, wapnest du dich für die Zukunft.
Suche das Gespräch mit einer Beratungsstelle für eine Förderung für Deine KI-Fortbildung.

Das könnte Dich auch interessieren:

a couple of professionals seated at desks in a modern classroom, focused on their laptop screens with an expansive digital display of AI and brain graphics in the background, illustrating a collaborative AI training session.
Bootcamp

Förderung für KI-Fortbildung für Selbständige

Ziemlich gute Nachrichten für Selbständige und Kleinunternehmer für eine mögliche Förderung für KI-Fortbildung: Wenn Du selbständig bist oder maximal eine Person in Vollzeit beschäftigst, könnte jetzt die Gelegenheit sein, Deine Fähigkeiten im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) auszubauen – und das

Weiterlesen »
KI im Einsatz

Wir trainieren Stable Diffusion Modelle für dein Unternehmen

In der dynamischen Welt des Marketings ist es entscheidend, am Puls der Zeit zu bleiben. Für Marketingabteilungen und Agenturen, die nach innovativen Wegen suchen, ihre visuelle Kommunikation zu revolutionieren, bieten wir eine bahnbrechende Lösung: Maßgeschneiderte Trainingsmodelle mit Stable Diffusion XL

Weiterlesen »