Webinar zu KI im Marketing am 7.12.2022

Beitragsbild: Stable Diffusion 1.5 Prompt: business man and a business woman climbing stairs, illustration, minimalistic, Grigoriy Myasoyedov

 

 

Live und in Farbe: Ein Webinar zu KI im Marketing

 

Nach kurzer Anmoderation und Klärung, wer Vroni und Georg überhaupt sind (Spoiler: Marketing- und Kommunikationsmenschen mit einem Faible für KI) ging es direkt zum Praxisteil. Die Teilnehmenden gaben das Thema für einen Blogbeitrag vor. „Die Rolle von Führungskräften im Zeitalter der Digitalisierung“. Anschließend wurden Texte generiert über verschiedene Prompts. Das dazu passende Bild schlug Chat GPT vor. Stable Diffusion wurde eingesetzt, um die Visualisierung dann umzusetzen. Zack, fertig. Hier ist euer Blogbeitrag!

 

Fazit: So ein Webinar über Künstliche Intelligenz kann sich ganz schön ungekünstelt anfühlen. Wenn man tolle Teilnehmer:innen hat! Danke für eure vielen, vielen Fragen!

 

Wer jetzt auch Lust hat auf ein Webinar mit uns, hat Glück! Es gibt einen Weihnachtstermin: Am 21.12. um 11.00 laden wir ein zu Punsch und Prompts.

 

PS: Wir haben im Webinar ungefähr hundert Mal betont, dass man nichts, aber auch wirklich nichts veröffentlichen darf, ohne es überarbeitet zu haben. Heute brechen wir mit dieser Regel, weil wir ja das Ergebnis des webinars demonstrieren wollen. Daher der ganze Text als Zitat. Die unten zitierte Person „Jan Grant“ gibt’s übrigens nicht. Und auch ansonsten gilt: immer schön kritisch bleiben.

 

 

„Aufstieg in die digitale Führungsriege: Was Führungskräfte im Zeitalter der Digitalisierung wissen sollten

 

Sie suchen nach Ihrem Platz in der digitalen Führung? Wir wissen, dass Sie dabei mehr erreichen und eine signifikante Auswirkung auf Ihr Unternehmen haben möchten. Aber es ist leicht, sich verloren zu fühlen, wenn man mit den Anforderungen an Führungskräfte im Zeitalter der Digitalisierung konfrontiert wird. In diesem Blog-Beitrag versuchen wir, Ihnen ein paar Ideen zu geben, wie Sie sich Ihrem neuen ungewohnten Umfeld anpassen und was Sie tun können, um als Digital Leader Erfolg zu haben!

 

Denken Sie daran, dass erfolgreiche Führungskräfte in allen Bereichen mehr als jemals zuvor gefragt sind.

 

Damit Sie eine echte Wirkung und Ergebnisse erzielen können, müssen Sie in der digitalen Welt ein Experte sein. Dazu gehört, dass man ein gutes Verständnis für verschiedene Technologien hat, die den Unternehmenserfolg beeinflussen, sowie für Arbeitsweisen, die speziell auf sie zugeschnitten sind.

 

Dies bedeutet auch, dass Führungskräfte in der digitalen Welt ihre Mitarbeiter ermutigen und inspirieren sollten, gemeinsam ein gemeinsames Ziel zu verfolgen. Sie müssen sich aktiv um eine motivierende Kultur bemühen, damit Ihr Unternehmen die innovative Umgebung schaffen und behalten kann, die Sie brauchen.

 

Gleichzeitig ist es wichtig, dass Führungskräfte eine Offenheit an den Tag legen, die es ermöglicht, dass neue Ideen und Technologien eingeführt werden können, um Prozesse effizienter zu gestalten.

 

Sie müssen auch immer bereit sein, aus Fehlern zu lernen und stetig zu wachsen.

 

Als letzter Punkt sollten Führungskräfte auch Verantwortung für ihre Mitarbeiter übernehmen und sicherstellen, dass die gesamte Organisation sicher und geschützt ist. Angesichts der neuen Bedrohungen, denen sich Unternehmen und Einzelpersonen heutzutage gegenüber sehen, sollten sie die Sicherheitsvorkehrungen und Prozesse aktualisieren.

 

Abschließend ist zu sagen, dass Führungskräfte in der digitalen Welt bereit sein müssen, effektiv zu handeln, indem sie aktuelle Trends nutzen, offen für neues sind und die Verantwortung für ihre Mitarbeiter übernehmen.

 

Für jene, die ihre Ziele erreichen möchten, ist es essentiell, diese Anforderungen an digitale Führungskräfte zu erfüllen. Es ist wichtig, dass Führungskräfte sich potentiellen Herausforderungen stellen, auch wenn es manchmal stressig oder beängstigend werden kann: „Führung bedeutet, sich keine Vorwände zu erschaffen, um einfacher zu sein. Es bedeutet, sich Schwierigkeiten zu stellen, bewusst zu wählen und zu erkennen, dass man es sich nicht leisten kann, falsche Entscheidungen zu treffen“, sagt Jan Grant, CEO von ThoughtWorks.

 

Die Zukunft der Digitalisierung ist ein spannender und veränderlicher Ort. Führungskräfte müssen sich ständig anpassen und es ist wichtig, dass man in der Lage ist, die Anforderungen an eine erfolgreiche Führungskraft in einer digitalen Welt zu bewältigen.

 

Keywords: digitale Führung, Anforderungen, Erfolg

 

Verfasst am 7.12.2022, OpenAI Playground, keine Veränderungen vorgenommen

Das könnte Dich auch interessieren:

a couple of professionals seated at desks in a modern classroom, focused on their laptop screens with an expansive digital display of AI and brain graphics in the background, illustrating a collaborative AI training session.
Bootcamp

Förderung für KI-Fortbildung für Selbständige

Ziemlich gute Nachrichten für Selbständige und Kleinunternehmer für eine mögliche Förderung für KI-Fortbildung: Wenn Du selbständig bist oder maximal eine Person in Vollzeit beschäftigst, könnte jetzt die Gelegenheit sein, Deine Fähigkeiten im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) auszubauen – und das

Weiterlesen »
KI im Einsatz

Wir trainieren Stable Diffusion Modelle für dein Unternehmen

In der dynamischen Welt des Marketings ist es entscheidend, am Puls der Zeit zu bleiben. Für Marketingabteilungen und Agenturen, die nach innovativen Wegen suchen, ihre visuelle Kommunikation zu revolutionieren, bieten wir eine bahnbrechende Lösung: Maßgeschneiderte Trainingsmodelle mit Stable Diffusion XL

Weiterlesen »